genussradeln-pfalz

genussradeln-pfalz
67482 Venningen
www.genussradeln-pfalz.de
108 Bewertungen

Durchschnittliche Gesamtbewertung 4.6 aus 108 Bewertungen

Unterkunft

Note1,8

Reiseprogramm

Note1,3

Preis/Leistung

Note1,5

Kundenservice

Note1,2

Verpflegung

Note1,5

Informationen zum Veranstalter (Selbstdarstellung)

genussradeln-pfalz ist Veranstalter von genüsslichen E-Bike Ausflügen als Betriebsausflug, Gruppenausflug, Radurlaub und Radtouren an der Deutschen Weinstraße sowie begleitete Pedelec Probefahrten.


„Teambuilding mit Spaß, Genuss & Pedelecs“ ist eine Koppelung von Betriebsausflug und Teamentwicklung, insbesondere für Praxen, Kanzleien, Büros und Betriebe.

Das Programm „Radeln & genießen - die Pfalz entdecken“ enthält interessante ein- und mehrtägige Pedelec Ausflüge, Kurzulaube und Events mit unterschiedlichen Genussbausteinen.

Ausflüge mit Elektrorädern werden unter dem Motto „Spaß & Genuss für Gruppen“ als Incentive, Rahmenprogramm und Teambuilding angeboten.

Für Gruppen, wie z.B. Betriebsausflug,
Rahmenprogramm oder Incentive stehen bis zu 125 hochwertige Elektroräder zur Verfügung.

108 KundenbewertungenSeit 18.05.2015

  • Hervorragend ...!!

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Herzlichen Dank für die Bewertung des Ausflugs "Pralinen & Wein" nach Bad-Bergzabern. Norbert Arend

  • Herrliche Tages-Radltour. Dank der professionellen Unterweisung, des tollen Betreuungsteams und der gewählten Route war es ein voller Genuss. Tausend Dank.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Herzlichen Dank für die Rückmeldung. Norbert Arend

  • Eine traumhafte Pedelectour durch die Weinberge an malerischen Winzerdörfer vorbei. Interessante Informationen durch unseren Tourguide Hr. Ahrend .

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Danke für die Bewertung. Norbert Arend

  • Bewertung ohne Kommentar

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Es werden zwei Teambuilding-Pedelecs Events eines sozialen Dienstleisters im September bewertet. Herzlichen Dank. Norbert Arend

  • Gut organisierte Radtour mit E-Bikes. Sehr gute Betreuung während der Fahrt. Ich hätte mir bei der Mittagspause eine größere Auswahl an Speisen gewünscht.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Die Auswahl der Speisen für die Mittagspause ist bei diesem Ausflug "Auf den Spuren der Römer" tatsächlich eingeschränkt, weil wir die Mittagspause in dem sehr originellen Lokal "Das Konsulat" in Freinsheim machen, das eine große Auswahl von leckeren Flammkuchen anbietet. Danke für die Bewertung. Norbert Arend

  • Schöne Radtour durch die Weinberge mit informativen Zwischenpausen von Hr. Arend, der sehr bemüht war, damit wir einen wirklich genussvollen Tag erleben durften

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Herzlichen Dank für die Rückmeldung. Norbert Arend

  • Die Organisation und Durchführung war einwandfrei. Die Gestaltung der Tour durch Herrn Arend hervorragend. Wir empfehlen genussradeln-pfalz uneingeschränkt

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Es freut mich besonders, wenn wir für ein Rahmenprogramm einer Tagung für ManagerInnen von Reiseveranstaltern aus Deutschland so eine Rückmeldung bekommen. Danke. Norbert Arend

  • Schöne knapp 30 km Rundtour überwiegend auf Radwegen als Firmenevent für 37 Teilnehmer. Netter Zwischenstopp in kleinem Weingut. Gute Räder und gute Guides.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Es war ein Rahmenprogramm einer großen weltweit tätigen AG für eine Fachtagung mit ihren im Ausland tätigen technischen Spitzenmanagern. Danke für die Bewertung und auch, dass genussradeln-pfalz nach dem Event im letzten Jahr, dieses Rahmenprogramm auch dieses Jahr wieder organisieren durfte. Norbert Arend

  • Sehr schöne Strecke, sehr gute Verpflegung, sehr netter Reiseleiter

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Danke für die Bewertung. Uns hat die Betreuung der Gruppe auch Spaß gemacht. Norbert Arend

  • Sehr gut organisierte Fahrradtour! Mittagessen und Weinverkostung waren top! Trotz großer Hitze hat die Tour mit den Pedelecs sehr viel Spaß gemacht.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Es war tatsächlich sehr , sehr sonnig bei der Teambuilding-Radtour eines international tätigen IT Konzern. Danke für die Bewertung. Norbert Arend

  • Hervorragend ...!!

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Herzlichen Dank für die Bewertung des Ausflugs "Pralinen & Wein" nach Bad-Bergzabern. Norbert Arend

  • Herrliche Tages-Radltour. Dank der professionellen Unterweisung, des tollen Betreuungsteams und der gewählten Route war es ein voller Genuss. Tausend Dank.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Herzlichen Dank für die Rückmeldung. Norbert Arend

  • Die Organisation und Durchführung war einwandfrei. Die Gestaltung der Tour durch Herrn Arend hervorragend. Wir empfehlen genussradeln-pfalz uneingeschränkt

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Es freut mich besonders, wenn wir für ein Rahmenprogramm einer Tagung für ManagerInnen von Reiseveranstaltern aus Deutschland so eine Rückmeldung bekommen. Danke. Norbert Arend

  • Schöne knapp 30 km Rundtour überwiegend auf Radwegen als Firmenevent für 37 Teilnehmer. Netter Zwischenstopp in kleinem Weingut. Gute Räder und gute Guides.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Es war ein Rahmenprogramm einer großen weltweit tätigen AG für eine Fachtagung mit ihren im Ausland tätigen technischen Spitzenmanagern. Danke für die Bewertung und auch, dass genussradeln-pfalz nach dem Event im letzten Jahr, dieses Rahmenprogramm auch dieses Jahr wieder organisieren durfte. Norbert Arend

  • Sehr schöne Strecke, sehr gute Verpflegung, sehr netter Reiseleiter

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Danke für die Bewertung. Uns hat die Betreuung der Gruppe auch Spaß gemacht. Norbert Arend

  • Sehr gut organisierte Fahrradtour! Mittagessen und Weinverkostung waren top! Trotz großer Hitze hat die Tour mit den Pedelecs sehr viel Spaß gemacht.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Es war tatsächlich sehr , sehr sonnig bei der Teambuilding-Radtour eines international tätigen IT Konzern. Danke für die Bewertung. Norbert Arend

  • Bewertung ohne Kommentar

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Danke für die Bewertung des Team Events. Norbert Arend

  • Insgesamt ein sehr schönes Erlebnis. Mittagspause etwas zu lange, was aber nicht am Team "Genußradeln Pfalz" lag, sondern der Gaststätte geschuldet war.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Danke für die Rückmeldung zum Teambuilding-Event. Es freut mich natürlich besonders, wenn Praxen wiederholt bei uns buchen und damit zeigen, dass man mit unserem Angebot sehr zufrieden ist. Norbert Arend

  • Wunderbare Landschaft, gute Radwege, gutes Essen, informative, humorvolle Führung, guter Test bezüglich Elektro-Fahrrad, rundum; perfekt

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Danke für die Bewertung. Die Deutsche Weinstraße mit Pedelecs zu erkunden ist einfach schön. Norbert Arend

  • Eine durchaus empfehlenswerte Reise , Alles bestens organisiert !!

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Danke für die sehr positive Rückmeldung. Eine Gruppe von neun netten Frauen aus München hat sieben Tage die Deutsche Weinstraße mit Pedelecs entdeckt . Norbert Arend

  • Eine traumhafte Pedelectour durch die Weinberge an malerischen Winzerdörfer vorbei. Interessante Informationen durch unseren Tourguide Hr. Ahrend .

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Danke für die Bewertung. Norbert Arend

  • Bewertung ohne Kommentar

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Es werden zwei Teambuilding-Pedelecs Events eines sozialen Dienstleisters im September bewertet. Herzlichen Dank. Norbert Arend

  • Gut organisierte Radtour mit E-Bikes. Sehr gute Betreuung während der Fahrt. Ich hätte mir bei der Mittagspause eine größere Auswahl an Speisen gewünscht.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Die Auswahl der Speisen für die Mittagspause ist bei diesem Ausflug "Auf den Spuren der Römer" tatsächlich eingeschränkt, weil wir die Mittagspause in dem sehr originellen Lokal "Das Konsulat" in Freinsheim machen, das eine große Auswahl von leckeren Flammkuchen anbietet. Danke für die Bewertung. Norbert Arend

  • Schöne Radtour durch die Weinberge mit informativen Zwischenpausen von Hr. Arend, der sehr bemüht war, damit wir einen wirklich genussvollen Tag erleben durften

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Herzlichen Dank für die Rückmeldung. Norbert Arend

  • Die Fahrt war sehr harmonisch und informativ. Die angesteuerten Ziele waren mir sehr bekannt. Aber ich habe auch Neues entdecken und Wissenslücken auffüllen dür

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Die Tour "Auf den Spuren der Römer" ist nicht nur im Spätsommer ein interessanter Ausflug. Danke. Norbert Arend

  • Bewertung ohne Kommentar

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Herzlichen Dank für die Bewertung und dass Sie in diesem Jahr wieder die genussradeln-pfalz Dienstleistung "Betriebsausflug mit Teambuilding"in Anspruch genommen haben. Im letzten Jahr fand er an der Südlichen Weinstraße statt und in diesem Jahr in der Region Deidesheim, Bad-Dürkheim und Freinsheim. Norbert Arend

  • Postitiv

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Es handelt sich um eine Teambuilding Wanderung von Auszubildenden und Studenten einer renommierten Firma aus der Pfalz. Die Teambuilding Wanderung diente auch dazu, sich kennenzulernen und eine kleine Bilanz zu ziehen, was gut in Ausbildung/Studium läuft und was optimierungsbedürftig ist. Für die wenigen optimierungsbedürftigen Punkte wurden Lösungsansätze gefunden und in einer Vereinbarung festgehalten. Danke für die Bewertung. Norbert Arend

  • Ein gelungener Einstieg in das Pedelec-fahren in wunderschöner Landschaft.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Danke. Norbert Arend

  • Es hat Spaß gemacht. Übungen waren passend. Abschlussrunde leider an ungünstigem (lauten) Ort und zeitlich etwas zu knapp eingeplant. Allg. aber empfehlenswert.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Danke für die Rückmeldung . Stimme mit Ihnen überein, die Auswertungszeit mit Maßnahmeplan der Teambuilding-Wanderung war zeitlich sehr knapp. Die Zeitschiene bei zukünftigen Maßnahmen wird, soweit möglich, optimiert. In Zukunft wird die Auswertung an einem Platz stattfinden, an dem keine vorbeifahrende Autos stören. Norbert Arend

  • Landschaftlich sehr schön, nette Mitmenschen guter Wein und tolle Weinlokale. Wir sind insgesamt über 300 Hundert km. abgeradelt.

     für  genussradeln-pfalz

  • Insgesamt gut, allerdings zu viele Infos über Promis und Zeitungsaktivitäten (für mich). Verpflegung mit Baguette, Salami und Käse hätte mir besser zugesagt.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Danke für die Rückmeldung. Kann gut verstehen, dass Ihnen beim Mandelblütenausflug nach Gimmeldingen/Deidesheim beim Picknick Käse und Salami lieber gewesen wären als Leckereien aus und mit Mandeln. Allerdings war das "Mandelpicknick" in der Tourbeschreibung enthalten. Wenn man Stopps am "Deidesheimer Prominenten-Wingert" oder am Hotel "Deidesheimer Hof", wohin Altkanzler Kohl viele wichtige Regierungschefs eingeladen hatte, macht, sind hierzu einige Informationen schon angemessen. Norbert Arend

  • Es war alles soweit in Ordnung. Würde ich weiter Empfehlen.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Herzlichen Dank, dass Sie uns als Betriebsausflug & Teambuilding mit Spaß, Genuss und Pedelecs nach Wissembourg und Bad-Bergzabern weiter empfehlen. Es tut mir wirklich leid, dass einige der Teilnehmer in der Mittagspause sehr lange auf den Flammkuchen warten mussten. In der Vergangenheit war der Service in diesem Lokal immer sehr gut- deswegen gehe ich gerne mit Gruppen in dieses Flammkuchenlokal. Habe mit dem Chef des Flammkuchenlokals recht deutlich gesprochen. Er hat sich entschuldigt und versprochen, dass dies nicht mehr vorkommen wird. Die Ihnen zugesandten Fotos, u.a. von den Teambuildingsübungen, der Pralinenverkostung in Bad-Bergzabern mit Confiseur Gerhard Herzog sowie dem "Sektstopp" am Deutschen Weintor in Schweigen Rechtenbach dokumentieren die sehr gute Stimmung der Teilnehmer. Mir selbst hat die Betreuung Ihrer Gruppe viel Spaß gemacht. Nochmals vielen Dank für die Rückmeldung. Norbert Arend

  • Radstrecke könnte etwas länger sein. Mittagspause etwas zu lang.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Herzlichen Dank für diese Rückmeldungen. Es war die "Genussradeltour". Eine Pralinenverkostung mit Wein & Sekt im Kurpark Bad-Bergzaberns mit Gerhard Herzog, einem der besten Pralinenmacher Deutschlands. Nachdem die Pralinenverkostung , wie eingeplant 90 Minuten dauerte, haben wir tatsächlich in der anschließenden Mittagspause , auf das aus meiner Sicht sehr gute Essen im "Culinarium", ebenfalls in Bad Bergzaberns Kurpark, aus zwei Gründen etwas länger warten müssen. Um den hohen Qualitätsansprüchen zu entsprechen, werden die Speisen dort immer frisch zubereitet. Hinzu kam, dass vor uns viele Leute Essen bestellt haben. Wir werden darüber nachdenken, wie wir diesen "Genussausflug" optimieren können.

  • Bewertung ohne Kommentar

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Schade, dass die Möglichkeit der Kommentierung nicht genutzt wurde. Zumal bei der mündlichen Schlussaussprache eine sehr positive Rückmeldung gegeben wurde. Für konkrete Optimierungs- und Verbesserungsvorschläge sind wir immer sehr dankbar. Die folgende Bewertung vom 7.8. 2015 bezieht sich übrigens auf den gleichen Pedelec-Ausflug.

  • War ein tolles Erlebnis und sehr aufschlussreich was das Teambuilding anbelangt. Vielen Dank nochmals für die super Betreuung.

     für  genussradeln-pfalz

  • Antwort des Veranstalters
    Vorweg, bei der Bewertung hat sich die Firma vertan. Sie wollte die Bestnote geben und hat übersehen, dass bei dieser Bewertung fünf Sterne die beste Benotung bedeuten. Es war ein ganztägiger Teambuildings-Ausflug zur Weinlesezeit an der Südlichen Weinstraße. Als Belohnung gab es nach den den erlebnispädagogischen Teamübungen, bei denen alle Teilnehmer mit Begeisterung dabei waren, jeweils einen feinen Sekt oder entsprechende ausgesuchte Weine. Danke für die Bewertung .Norbert Arend